Ebertlang Ebertlang

5 Routineaufgaben, die Sie mit N-able RMM automatisieren sollten

10. Dezember 2020 In: Service Automation

Gerade als IT-Administrator könnten Sie manchmal sechs Arme gleichzeitig gebrauchen, um anfallende Routineaufgaben schnell und effizient zu bewältigen. Wir zeigen Ihnen fünf Aufgaben, die Sie mit der Remote Monitoring- und Management-Lösung N-able RMM schnell automatisieren können.

  1. Erkennung und Import neuer Geräte: Durch die Echtzeiterkennung des Netzwerkscans behalten Sie dauerhaft den Überblick über die Kundennetzwerke und können mit nur wenigen Klicks zusätzliche Überwachungen einrichten.
  2. Onboardings: Dank der Lösung können Sie verschiedene Onboarding-Prozesse neuer Kundensysteme automatisieren, dadurch wird der Onboarding-Prozess sowohl für Ihr Team als auch für Ihre Kunden viel einfacher.
  3. Patch-Konfiguration: Automatisieren Sie Ihr Patch-Management und stellen Sie sicher, dass Patches immer zur richtigen Zeit in der richtigen Version ausgerollt werden.
  4. Aktualisierung des Virenschutzes: N-able RMM übernimmt für Sie die Konfiguration und Aktualisierung der integrierten Virenschutzlösung – so sind Ihre Kunden immer auf dem neuesten Stand ihrer AV-Software und umfassend vor Cybergefahren geschützt.
  5. Backup-Jobs: Überprüfen und verwalten Sie Ihre Kunden-Backups mit nur einem Blick, so gewährleisten Sie proaktiv die Geschäftskontinuität und sorgen für mehr Vertrauen.

N-able RMM kennenlernen

Mit N-able RMM gelingt der Einstieg in den Bereich Managed Services so einfach wie nie zuvor. Überzeugen Sie sich selbst: Besuchen Sie unser Webinar oder testen Sie N-able RMM 30 Tage lang kostenlos. Selbstverständlich sind wir auch jederzeit persönlich per Telefon unter +41 (0)55 552 27 89 oder per E-Mail für Sie erreichbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.