Ebertlang Ebertlang

NEU: S3-kompatiblen Cloud-Speicher zentral über EL Control Panel administrieren

1. Dezember 2022 In: Storage

Bis zu 80 % günstiger als andere Anbieter – für diesen unschlagbaren Preis steht EL storage powered by Wasabi, unser hauseigener S3-kompatibler Cloud-Speicher. Wir machen Ihnen die Administration jetzt noch einfacher, denn die Lösung ist ab sofort* über das EL Control Panel zentral und schnell verwaltbar!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Mandantenfähige Konsole mit übersichtlicher und einfacher Kundenverwaltung an einem Ort
  • Schnelles Anlegen sowie direktes Konfigurieren von Speicher-Buckets
  • Dashboard mit den wichtigsten Kennzahlen und einer Auslastungsanzeige
  • Umfassende Sicherheit dank rollenbasierter Zugriffe und Multi-Faktor-Authentifizierung

Behalten Sie so jederzeit die volle Kontrolle über alle Speicherplätze, um Ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Weiterlesen

Kostenlos für EBERTLANG-Partner: exklusive WEKA Consulting-Studie zu Managed Services

29. November 2022 In: Security

Wie hat sich die Nachfrage nach Managed Services in den letzten 2 Jahren verändert? Was sind die Hauptgründe für Kunden, zu diesem Modell zu wechseln? Und welche Hürden bestehen bei der Umstellung zum Managed Services Provider? Diese und weitere Fragen thematisiert die aktuelle Studie von WEKA Consulting. Hierin wurden 190 Unternehmen – von Kleinstunternehmen über KMU bis hin zu Grossbetrieben – zu Managed Services befragt. Der Fokus lag auf KMU und Mittelstand.

Gesponsort wurde die Umfrage unter anderem von unserem Hersteller OpenText, der Ihnen die Studie nun kostenlos zur Verfügung stellt. Die genauen Ergebnisse helfen Ihnen dabei, sich am aktuellen Markt zu orientieren und Ihre Leistungen und Services zukunftssicherer zu gestalten.

Alles, was Sie hierfür tun müssen: Füllen Sie unser Kontaktformular aus und erhalten Sie die Studie im Anschluss vollkommen kostenfrei zum Download!

Weiterlesen

Game on: das Channel-Tippspiel zur Darts-WM 

16. November 2022 In: Aktionen und Promotions

Spätestens, wenn das erste “One Hundred and Eighty” durch die historische Halle des Ally Pally hallt, ist die gesamte Welt im Darts-WM-Fieber. Gemeinsam mit unseren Herstellern Carbonite/Webroot, ESET, Hornetsecurity sowie MailStore veranstalten wir dieses Jahr ein Channel-Tippspiel für alle Darts-Fans.

Stellen Sie vom 15.12.2022 bis zum Finale am 03.01.2023 Ihr Darts-Wissen unter Beweis! Mit etwas Glück und Know-how landen Sie unter den besten 10 und sichern sich großartige Gewinne:

  • Platz 1: 1x 4 Hospitality-Tickets zur Darts-Turnierserie “PDC Europe” am 30. März 2023 in Berlin
  • Platz 2: SAMSUNG LED-TV (65 Zoll) + DAZN-Jahresabo
  • Platz 3-6: jeweils 1x Premium-Dartboard “Winmau Blade 6” + Surround, 1x Dartpfeil-Set von Peter Wright und 1x Laser Oche
  • Platz 7-10: jeweils 1x Dartboard + 2 Dartpfeil-Sets

Weiterlesen


Fernzugriff – der Gastbeitrag: „E-Mail-Archivierung ist sowohl für uns IT-Profis als auch unsere Kunden ein Muss“

14. November 2022 In: Fernzugriff ‒ der Gastbeitrag, Messaging

Arbeitsalltag eines Systemhauses – wer könnte darüber besser berichten als ein Systemhaus selbst? Deshalb geben wir in dieser Rubrik das Ruder ab und lassen Andreas Weber, Inhaber des bayerischen Systemhauses IT-Service Weber und Autor von Andys Blog, über Themen, die seinen Arbeitsalltag ausmachen, zu Wort kommen.

E-Mails ohne Archivierung? So etwas sollte es heutzutage gleich aus mehreren Gründen nicht mehr geben: Rechtssicherheit, Zeitersparnis, Entlastung. Leider treffen wir IT-Experten aber immer noch viel zu oft auf den Zustand „E-Mails werden nicht archiviert“. Aus eigener Erfahrung und als nahezu täglicher Nutzer der deutschen E-Mail-Archivierungslösung MailStore kann ich sagen: Es erleichtert Vieles.

Argument 1: Eine E-Mail-Archivierungssoftware erfüllt schlicht und ergreifend rechtliche Vorgaben – die Stichworte hier lauten GoBD und DSGVO. Setzt man keine solche Software ein, handelt man entgegen den in Deutschland geltenden gesetzlichen Richtlinien.

Argument 2: Jederzeit auf jegliche E-Mails zugreifen zu können, bildet eine sehr grosse Zeitersparnis im Arbeitsalltag – sowohl bei uns Systemhäusern als auch unseren Kunden. Muss man also beispielsweise einen älteren Dialog mit einem Kunden abrufen oder sucht einen bestimmten Anhang, genauer ausgedrückt sogar den Inhalt eines Anhangs, wird man immer schnell und einfach fündig.

Argument 3: Das Postfach bleibt schlank und Outlook läuft wesentlich performanter, obwohl alte Nachrichten dennoch jederzeit zur Verfügung stehen. Die indexierten Anhänge – ganz gleich, ob Office-Formate, PDF oder spezielle Varianten – beschleunigen E-Mail-Suchen oder -Recherchen noch einmal.

Weiterlesen

Tech-Tipp: So legen Sie konkrete Aufbewahrungsrichtlinien für E-Mails fest

2. November 2022 In: Messaging

Laut Gesetzgebung gibt es verschiedene Richtlinien zur Aufbewahrung geschäftlicher Nachrichten. So gelten beispielsweise für Rechnungen andere Vorgaben als für Bewerberdaten. Sie bzw. Ihre Kunden müssen jederzeit dafür sorgen, dass diesen Aufbewahrungsrichtlinien nachgekommen wird. Eine zuverlässige E-Mail-Archivierungslösung wie beispielsweise EL mailarchive – unsere hauseigene E-Mail-Archivierungslösung aus der Cloud mit dem deutschen Technologieträger MailStore – hilft Ihnen dabei, individuell festzulegen, ob und nach welchem Zeitraum E-Mails automatisch aus dem Archiv gelöscht werden sollen.

Und so geht es:

Weiterlesen

E-Mail-Backups sind keine rechtssichere E-Mail-Archivierung: 5 Irrtümer und ein Vergleich

26. Oktober 2022 In: Messaging

Von “Backups und E-Mail-Archivierung sind das Gleiche” bis hin zu “E-Mail-Archivierung gilt nur für Konzerne”: Solche Aussagen haben Sie sicherlich schon in Kundengesprächen gehört. Diese durchaus gängigen Irrtümer können allerdings schwerwiegende rechtliche Folgen für Unternehmen haben – vor allem, wenn durch E-Mails ein Geschäft vorbereitet, abgeschlossen, abgewickelt oder rückgängig gemacht wurde (z. B. Rechnungen, Angebote, Support- oder Terminanfragen). Damit Sie Ihre Kunden optimal beraten können, klären wir diese Irrtümer auf und liefern gleichzeitig einen Vergleich.

Schauen wir uns zunächst die fünf größten Irrtümer an, die vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen weit verbreitet sind:

Irrtum #1: “E-Mail-Archivierung gilt nur für Konzerne.”
Jeder Geschäftsbetrieb, egal welcher Größe, ist verpflichtet, E-Mails ordnungsgemäß aufzubewahren. Denn: Alle Unternehmen mit einer Gewinnerzielungsabsicht unterliegen den Prinzipien der Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern (GoBD). Bedeutet: Jedes Unternehmen muss archivieren.

Irrtum #2: “Backups und E-Mail-Archivierung sind das Gleiche.”
Ein Backup wird in der Regel täglich zu einem bestimmten Zeitpunkt erstellt und bildet eine Momentaufnahme des Systems ab. Gelöschte oder geänderte Dateien werden dabei nach einer gewissen Zeit überschrieben. Diese Form der Datensicherung ist nicht manipulationssicher und reicht daher nicht aus, um eine revisionssichere E-Mail-Archivierung zu gewährleisten. Hier benötigt es zwingend eine E-Mail-Archivierungslösung wie die unseres deutschen Herstellers MailStore, welche unter anderem durch Journalarchivierung für ein “komplettes Archiv” sorgt.

Weiterlesen

Top-Platzierungen für unsere Hersteller MailStore, SEP und Wasabi bei den Storage Insider Awards

25. Oktober 2022 In: Backup & Storage, Messaging, Storage

Jedes Jahr sucht die Storage Insider die besten Softwarehersteller Deutschlands. In diesem Jahr waren aus unserem Portfolio der E-Mail-Archivierungsexperte MailStore (Kategorie “Archivierung”), der Datensicherungsspezialist SEP ( Kategorie “Backup/Restore & Disaster Recovery”) sowie Wasabi (Kategorie “Cloud-Storage”), Technologieträger unseres S3-kompatiblen Cloud-Speichers EL storage, nominiert. Das Ergebnis: Alle drei konnten sich eine Top-Platzierung sichern. Wir gratulieren Wasabi und MailStore zu Gold sowie SEP zu Silber in ihren jeweiligen Kategorien!

Über die Hersteller

MailStore ist ein weltweit führender Anbieter von E-Mail-Archivierungssoftware. Die “made in Germany”-Lösungen helfen nicht nur dabei, Nachrichten nach gesetzlichen Vorgaben aufzubewahren, sondern entlasten auch spürbar die Postfächer. In diesem Video erfahren Sie mehr zu den Vertriebschancen mit der Software.

Mit den Produkten des deutschen Unternehmens SEP wiederum sichern Sie Daten nahezu aller relevanten Infrastrukturen. Die Software erstellt Backups physischer und virtueller Umgebungen unterschiedlicher Systemplattformen, von Datenbanken (u. a. Oracle, MSSQL und DB2) und Software-as-a-Service-Anwendungen (u. a. Microsoft 365, Salesforce und Microsoft Dynamics) sowie des gesamten SAP Solution Stacks. Lernen Sie die Lösung in nur 180 Sekunden kennen.

Wasabi ist der Technologieträger für EL storage, unserem hauseigenen Cloud-Speicher. Dieser ist zu 100 % S3-kompatibel, bis zu 80 % günstiger als vergleichbare Anbieter und bereits ab 1 TB monatlich erhältlich. Unser 2-minütiges Video bietet Ihnen nähere Informationen.

Weiterlesen

Technische Live-Demo: E-Mail-Archivierung für Service Provider – Tipps & Best Practices

20. Oktober 2022 In: Messaging

Mit E-Mail-Archivierung as a Service bieten Sie Ihren Kunden etwas, das alle Unternehmen benötigen, beispielsweise aus rechtlicher Sicht. Die perfekte Lösung zur Umsetzung: die MailStore Service Provider Edition. Doch wie setzen Sie diese E-Mail-Archivierungslösung “made in Germany” täglich optimal bei Ihren Kunden ein?

In unserer kostenfreien technischen Live-Demo am 17.11.2022 um 14:30 Uhr zeigen Ihnen Heiko Borchardt, Sales Engineer bei MailStore, und unser Support-Kollege Yannick Jahn, wie Sie

  • die MailStore SPE einrichten und
  • im Arbeitsalltag nutzen.

Dabei geben wir Ihnen konkrete Tipps und aktuelle Best Practices mit an die Hand. Nutzen Sie die Chance, Tipps direkt vom Hersteller zu erhalten und melden Sie sich noch heute an!

Weiterlesen

Tech-Tipp: So erleichtert Ihnen das Outlook-Add-in die Suche nach E-Mails im Archiv

19. Oktober 2022 In: Messaging

Sie benötigen schnell Informationen aus einer E-Mail, die in Ihrem Archiv liegt. Doch wie greifen Sie am einfachsten darauf zu? Die beliebteste Methode hierfür ist das Outlook-Add-in, das Ihnen beispielsweise auch in EL mailarchive powered by MailStore, der E-Mail-Archivierungslösung aus der Cloud, zur Verfügung steht.

Um die Suche darüber zu starten, haben Sie drei Optionen:

1. Mit der Schnellsuche führen Sie einfache Suchabfragen durch, ohne spezifische Filter zu nutzen.

2. Die erweiterte Suche erlaubt komplexe Suchvorgänge, bei denen Sie dank Auswahl- und Filteroptionen beispielsweise die Dateigrösse oder das Datum festlegen können.

Weiterlesen

Kostenlos für EBERTLANG-Partner: exklusives Marketing-Kit für die MailStore Service Provider Edition

18. Oktober 2022 In: Messaging

E-Mail-Archivierung as a Service ist besonders für kleine Unternehmen ohne eigene Infrastruktur von großem Vorteil. Viele sind sich der Wichtigkeit einer E-Mail-Archivierung jedoch gar nicht bewusst. Zu Ihren Aufgaben als Managed Services Provider zählt daher auch, Ihren Kunden klarzumachen, warum sie eine solche Software dringend benötigen.

Um Ihnen dies so einfach wie möglich zu gestalten, stellen wir Ihnen ein kostenloses Marketing-Kit unseres deutschen Herstellers MailStore zur Verfügung. Darin finden Sie zahlreiche Materialien, die Ihnen dabei helfen, die MailStore Service Provider Edition (E-Mail-Archivierungslösung für MSP) bei Ihren Kunden zu platzieren:

  • MailStore SPE-Produktbroschüre
  • MailStore SPE-Flyer
  • Handouts für IT-Entscheidungsträger
  • Mailingvorlagen (Text- und HTML-Format)
  • Social Media-Grafiken
  • Ungebrandetes Video zum Thema „Microsoft 365“

Alle Materialien können Sie schnell und einfach mit Ihrem eigenen Firmen-Logo ergänzen und somit individuell anpassen.

Laden Sie das Marketing-Kit hier kostenlos herunter.

Mehr zu MailStore

Erhalten Sie in nur 30 Minuten einen ersten Eindruck von der MailStore SPE und besuchen Sie unser kostenfreies Webinar. Oder legen Sie direkt selbst los und fordern Sie Ihre Testversion an. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung: telefonisch unter +41 (0)55 552 27 91 oder via E-Mail.