Ebertlang Ebertlang

Mit Monitoring von Apple-Geräten Umsätze erhöhen

24. November 2022 In: Service Automation

Managed Services Provider (MSP) bieten quasi durchweg die Verwaltung von Windows-Geräten in Unternehmen an. Allerdings steigt der Anteil von Apple-Geräten kontinuierlich stark an. Deshalb gilt: Auch die Überwachung von Apple-Rechnern und -Mobile Devices sollte fester Bestandteil der Services eines MSP sein. Denn ob Windows oder Apple: Nicht überwachte Geräte stellen ein grosses Sicherheitsrisiko dar.

Ausserdem geht Ihnen so auch Umsatzpotential verloren, da immer mehr Endkunden auf Apple umsteigen. Mit einer Betreuung von mehr als nur Windows-Endpoints gehen Sie daher nicht nur stärker auf aktuelle Kundenbedürfnisse ein, sondern heben sich zusätzlich von Ihren Mitbewerbern ab.

Dazu müssen Sie nicht einmal eine dedizierte Software nur für die Verwaltung von Apple-Geräten einsetzen: Leistungsstarke Lösungen wie N-able N-sight RMM oder N-able N-central unterstützen das Monitoring unterschiedlicher Betriebssysteme und erleichtern Ihnen deren Verwaltung dank eines übersichtlichen Dashboards.

Weiterlesen

Aufgrund der hohen Nachfrage: neue Termine für unsere praktischen und juristischen MSP-Workshops

15. November 2022 In: Veranstaltungen und Events

Sie stehen ganz am Anfang als Managed Services Provider oder möchten Ihr Geschäft noch weiter vorantreiben? Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir Ihnen im Januar 2023 erneut unsere zwei MSP-Workshops mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten an und helfen Ihnen sowohl bei der Konzeptionierung, Umsetzung und Kalkulation als auch bei der rechtlichen Ausgestaltung.

MSP-Workshop

Workshop 1: Kalkulation und Umsetzung von Managed Services

2017 hat Systemhaus-Inhaber Frank Neumann selbst den Schritt zum Managed Services Provider gewagt und das eigene Unternehmen umgestellt – mit Erfolg! Sein Wissen gibt er nun an Sie weiter.

Das erwartet Sie im 3-tägigen Workshop à 2 Stunden:

  • Praxisberichte – positiv wie auch negativ – von einem MSP-erfahrenen Systemhaus-Chef
  • Step-by-Step-Anleitung – von der Zahlenerfassung über die Lösungsauswahl (mit Kalkulation) bis hin zur Kundenansprache und der organisatorischen Gestaltung im eigenen Unternehmen
  • Aufnahme und Berücksichtigung Ihrer derzeitigen Ist-Situation mit Anwendung der Praxisbeispiele darauf

On top erhalten Sie Materialien wie eine Kalkulationstabelle und Mailingvorlagen zur Kundenakquise, eine Snack-Box sowie einen Akademie-Gutschein in Höhe von 49 CHF.

Termine sind der 12.01., 19.01. und 02.02.2023 mit jeweils 2 Stunden. Am 27.01. bieten wir Ihnen einen optionalen Zusatztermin mit MSP-Lösungen und einer Einführung in die Kostenrechnung an. Melden Sie sich jetzt an!

Weiterlesen

Tech-Tipp: So prüfen Sie die Stimmungslage Ihrer Techniker zur Vermeidung von Umsatzverlusten

4. November 2022 In: Service Automation

Die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter bestimmt deren Produktivität sowie Leistungen im täglichen Geschäftsbetrieb. Denn: Negative Stimmungen im Unternehmen führen schnell dazu, dass beispielsweise Support-Tickets nicht mehr auf dem gewohnten Niveau bearbeitet werden. Die Folge: unzufriedene oder sogar verlorene Kunden und somit sinkende Umsätze.

Umso wichtiger ist es, die Stimmung Ihrer Mitarbeiter im Blick zu haben. Hier kann ein Tool helfen, das die interne Stimmung analysiert. Dazu gibt es mittlerweile zwar einige Standalone-Lösungen, doch noch einfacher ist es, diese Funktion als Teil einer All-in-One-Lösung zu nutzen – so haben Sie alles an einem Ort und müssen nicht zahlreiche Plattformen verwalten.

Weiterlesen

Tech-Tipp der Woche: Lösungshilfen für neue Tickets erhalten

23. September 2022 In: Service Automation

Jedes neue Ticket stellt Ihre Techniker vor die Herausforderung, eine schnelle Lösung zu finden. Nicht immer ist direkt ersichtlich, wie sich das Problem beheben lässt – besonders, wenn dem entsprechenden Kollegen ein Fall zum ersten Mal vorliegt. Ein erster Hinweis auf die Lösung des Problems kann hier Gold wert sein.

Im Idealfall steht Ihren Technikern ein Lösungsfinder bereit, der mit der internen Dokumentation verknüpft ist. So lassen sich per Schlagwortsuche Artikel finden, die Hinweise zur Behebung des Problems liefern. Ausserdem werden bei der Suche auch Tickets mit ähnlichen Themen angezeigt, sodass nachvollzogen werden kann, wie andere Kollegen bei ähnlichen Fällen vorgegangen sind.

Diese Unterstützung bietet Ihnen HaloPSA, die All-in-One-Lösung für sämtliche MSP-Geschäftsprozesse. Neben der Erfassung von Ticketzeiten und dem praktischen Zuordnen von Tickets per Drag & Drop wartet die PSA-Software auch mit einem innovativen Lösungsfinder auf, der Ihren Technikern wie oben beschrieben erste Hilfestellung zur Problemlösung an die Hand gibt. So sorgen Sie nicht nur intern für schnellere Prozesse, sondern auch für mehr Zufriedenheit bei Ihren Kunden.

Mehr zu HaloPSA

Die PSA-Software bündelt Geschäftsprozesse an einem Ort, die sonst über zahlreiche Insellösungen abgewickelt werden. Das erleichtert Ihren Arbeitsalltag erheblich.

In unserem  kostenlosen Webinar  stellen wir Ihnen die Lösung im Detail vor. Ausserdem können Sie sich Ihre persönliche 30-tägige Testversion sichern. Bei Fragen oder Wünschen stehen wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch unter +41 (0)55 552 27 89 oder  per E-Mail zur Verfügung.


Public-, Private- & Hybrid-Cloud: was dahintersteckt und wohin der Trend geht

8. September 2022 In: Backup & Storage, Messaging, Security

„Eine Private-Cloud ist wie das Ansehen von Videos auf einem lokalen Rechner, während die Public-Cloud einem Streamingportal entspricht.“ Es gibt viele solcher Vergleiche, aber was bedeuten die Begriffe wirklich und was ist eigentlich eine Hybrid-Cloud? Wir klären auf und zeigen Ihnen gleichzeitig passende Lösungen aus unserem Portfolio.

Public-Cloud

Bei der Public-Cloud werden Infrastrukturen und Ressourcen von einem Drittanbieter bereitgestellt, sodass Speichervolumen und Lizenzen bedarfsgerecht abgerufen werden können. Sie als IT-Dienstleister haben die Wahl, externe Cloud-Services oder Ihre bestehenden Systeme zu nutzen, um Ihren Kunden Software as a Service anzubieten, wodurch keine Hardware vor Ort gestellt werden muss. Ein weiterer Vorteil von Services aus der Public-Cloud: die zentrale Erreichbarkeit, wodurch mobiles Arbeiten und Home Office kostengünstig ermöglicht werden kann.

Wenn Sie künftig auf eine externe Infrastruktur setzen wollen, können Sie unter anderem auf unsere Lösungen EL mailarchive für die E-Mail-Archivierung,  EL storage als S3-kompatiblen Speicherplatz sowie Carbonite Server Backup oder Cove Data Protection für Backups zurückgreifen.

Sollten Sie über eigene Rechenzentrumskapazitäten verfügen, können Sie Lösungen wie MailStore SPE für die E-Mail-Archivierung und Carbonite Server Backup selbst hosten.

Weiterlesen

Technische Live-Demo: Das Maximum aus IT-Automatisierung herausholen – mit N-sight RMM 

7. September 2022 In: Service Automation

Mehr Zeit für wichtige Projekte, weniger Ärger bei den Kunden: Mit einer Remote Monitoring- und Management-Software automatisieren Sie wiederkehrende Aufgaben und lösen Fehler, bevor Probleme entstehen. Professionelle Lösungen wie N-able N-sight RMM vereinen Patch-Management, Ticketing und Fernzugriff in einer einzigen Software und bieten so alle nötigen Tools für eine effiziente IT-Automatisierung.

In unserer technischen Live-Demo am 12.10.2022 um 10:30 Uhr geben Ihnen unsere Kollegen Karina Tremmel und Eugen Genrich einen Einblick, wie Sie die N-able-Lösung im Geschäftsalltag bestmöglich nutzen.

Melden Sie sich noch heute kostenlos zur Live-Demo an: jetzt registrieren!

Weiterlesen

Tech-Tipp der Woche: alle wichtigen Infos im Blick mit individuellen Dashboards

26. August 2022 In: Service Automation

Als Systemhaus leben Sie heutzutage von der Verfügbarkeit von Daten. Umso ärgerlicher, wenn Sie benötigte Kennzahlen erst suchen müssen und so wertvolle Zeit verlieren. Dank individueller Dashboards für z.B. Geschäftsführung und Support haben Sie alle wichtigen Informationen jederzeit im Blick.

Wie viele Support-Tickets sind offen? Wie hoch ist die Zufriedenheit meiner Kunden? Solche Informationen helfen nicht nur, kurzfristige Optimierungen im Geschäftsalltag vorzunehmen – bei einer langfristigen Betrachtung lassen sich daraus auch strategische Entscheidungen ableiten.

Weiterlesen

MSP-Aktion: bis zum 31.12. für nur CHF 1 pro Monat zu N-central wechseln

23. August 2022 In: Aktionen und Promotions, Service Automation

Verwalten Sie selbst komplexeste Netzwerke effizient und zeitsparend dank umfangreicher Automatisierungs-Tools: Wechseln Sie noch bis zum 31.12. zu N-able N-central und beziehen Sie die Lösung für die Restlaufzeit Ihres bestehenden RMM-Vertrags für nur CHF 1 monatlich.

Die Aktionsdetails im Überblick:

  • Beziehen Sie N-central für die Restlaufzeit Ihres bestehenden RMM-Vertrags für nur CHF 1 monatlich.
  • Ausgeschlossen sind Partner, die N-central oder N-sight RMM innerhalb der letzten 6 Monate genutzt haben.
  • Die Aktion setzt 12 Monate Mindestvertragslaufzeit nach Ablauf der vergünstigten Konditionen voraus und ist bis zum 31.12. gültig.

Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder telefonisch unter +41 (0)55 552 27 89, um direkt zu starten.

Weiterlesen

Tech-Tipp der Woche: Haben alle Ihre Techniker gleich viel zu tun? Ordnen Sie Tickets per Drag & Drop zu

12. August 2022 In: Service Automation

Wie viele Tickets haben Ihre Techniker in der Warteschlange? Wie können Sie die Tickets effizient sowie entsprechend der Auslastung zuweisen und so für eine optimale Verteilung sorgen? Abhilfe schafft hier ein so genanntes PSA-Tool, mit dem Sie Ihre Teams und deren Tickets dank eines zentralen Dashboards jederzeit im Blick haben.

Und so funktioniert’s:

Eine Auslastungsanzeige gibt Ihnen einen Überblick, wer wie viele Tickets in der Warteschlange hat. Neben dem Namen des jeweiligen Technikers im Team wird Ihnen direkt die Anzahl seiner Tickets angezeigt. Ein zentraler Dispatcher oder auch die Techniker selbst können die Tickets ganz einfach zuweisen. Soll ein Ticket einen neuen Zuständigen erhalten, kann dies im Handumdrehen per Drag & Drop erledigt werden.

Weiterlesen

Weber-Grill gewinnen dank Managed Services

1. August 2022 In: Service Automation

Gewinnen Sie einen von zwei hochwertigen Weber-Gasgrills im Wert von rund 800 CHF, indem Sie mit den Managed Services-Produkten von N-able starten oder Ihren Umsatz bis Ende September weiter ausbauen. Egal, ob RMM, Backup oder eine andere MSP-Lösung aus dem Portfolio – sobald Sie mindestens 200 CHF zusätzlichen Umsatz generiert haben, landen Sie im Lostopf. Durch die Aktion profitieren Sie also doppelt: Sie erleichtern Ihr Tagesgeschäft dank Managed Services mit N-able enorm und sichern sich damit auch noch die Chance auf einen hochwertigen Weber-Grill.

N-able-Grillkampagne

Die Aktionsdetails auf einen Blick:

  • Was? Mindestens 200 CHF zusätzlicher Umsatz mit N-able-Produkten Ihrer Wahl
  • Wann? Ab sofort bis zum 30.09.2022
  • Warum? Die Managed Services-Lösungen von N-able vereinfachen Ihnen nicht nur das Tagesgeschäft deutlich, beispielsweise durch Automatisierung, sondern sorgen auch für regelmässige, wiederkehrende Einnahmen.

Die Aktion gilt sowohl für neue als auch bestehende N-able-Partner, die ihre Produkte über EBERTLANG beziehen. N-able-Bestandskunden nehmen automatisch an der Verlosung teil, sobald sie das Umsatzziel erreicht haben.

So geht’s weiter: Besuchen Sie unser Webinar, sichern Sie sich Ihre Testversion oder sprechen Sie direkt mit unserem Team, z. B. für Ihr individuelles Angebot: +41 (0)55 552 27 89 oder via E-Mail.

Weiterlesen