Ebertlang Ebertlang

Technische Live-Demo: So sorgen Sie mit Hornetsecurity für umfassende Microsoft 365-Sicherheit

11. Mai 2022 In: Security

Wussten Sie’s? Daten und E-Mails in Microsoft 365 sind nicht automatisch sicher, da Microsoft keine native Option zur Datensicherung bietet und nur bereits bekannte Gefahren abwehrt. Der Einsatz externer Backup-Lösungen und Spam-Filter ist daher unabdingbar.

In unserer technischen Live-Demo am 21.06. um 14:30 Uhr zeigt Ihnen unser Support-Kollege Yannick Jahn gemeinsam mit Tassilo Totzeck von Hornetsecurity, wie Sie mit 365 Total Protection Enterprise Backup

  • die Postfächer Ihrer Kunden in Echtzeit überwachen und so vor Spam und Malware schützen,
  • automatisierte Backups für Exchange, OneDrive, SharePoint sowie Teams einrichten und damit
  • für maximale Sicherheit im Microsoft 365-Umfeld sorgen.

Schützen Sie Ihre Kunden und melden Sie sich jetzt zur Live-Demo an!

Weiterlesen

Technische Live-Demo: E-Mail-Archivierung für Microsoft 365 mit MailStore Server einrichten

2. Mai 2022 In: Messaging

Viele wissen nicht, dass Microsoft 365 zwar über ein Archiv verfügt, dies aber nicht zwangsläufig die gesetzlichen Anforderungen an eine revisionssichere E-Mail-Archivierung erfüllt. Durch eine externe Lösung wie MailStore Server halten Sie gesetzliche Vorgaben ein und werden unabhängiger von der Microsoft-Infrastruktur.

In unserer technischen Live-Demo am 14.06. um 14.30 Uhr zeigt Ihnen unser Support-Kollege Yannick Jahn zusammen mit dem Hersteller, wie Sie MailStore Server erfolgreich einrichten und in Kombination mit Microsoft 365 nutzen.

Profitieren Sie von den Praxis-Tipps unserer Experten: jetzt kostenfrei anmelden!

Weiterlesen

Neues Video zu Advanced Signature & Disclaimer: professionelle E-Mail-Signaturen mit Hornetsecurity anlegen

12. April 2022 In: Messaging

E-Mails sind digitale Visitenkarten von Unternehmen. Ein professionelles Auftreten mit einheitlichen, rechtskonformen Signaturen ist daher unverzichtbar. Mit Advanced Signature and Disclaimer unseres deutschen Spezialisten Hornetsecurity gewährleisten Sie genau das – einfach, schnell und automatisiert. Wir zeigen im Video, wie das funktioniert:

Professionelle E-Mail-Signaturen mit Hornetsecurity

Wie lässt sich ein einheitliches Auftreten im Sinne des Corporate Design auch in der E-Mail-Kommunikation sicherstellen? Hornetsecurity Advanced Signature and Disclaimer bietet hierfür die perfekte Lösung: Durch die Anbindung an das Active Directory werden Benutzerinformationen automatisch abgeglichen, um immer alle Daten auf dem aktuellen Stand zu haben.

Weiterlesen

Technische Live-Demo: So verwalten Sie die Altaro Cloud Management Console

8. April 2022 In: Backup & Storage

Mit der Cloud Management Console (CMC) bietet unser Backup-Spezialist Altaro eine zentrale Konsole, um Sicherungen virtueller Maschinen, Microsoft 365-Umgebungen und physikalischer Server an einem Ort zu administrieren.

In unserer technischen Live-Demo am 10.05.2022 um 14:30 Uhr zeigt Ihnen unser Kollege Steffen Köhler, Director Technical Support, gemeinsam mit Dr. Carsten Haak von Altaro, wie Sie die Cloud Management Console effizient verwalten, Backups für virtuelle Maschinen und Microsoft 365 Umgebungen einrichten sowie diese wiederherstellen.

Schützen Sie Ihren Microsoft 365-Tenant vollumfänglich vor Phishing, Ransomware und Advanced Persistent Threats sowie Datenverlusten mit einem cloudbasierten All-in-one-Security- und Backup-Service der nächsten Generation. Profitieren Sie von den technischen Praxistipps und melden Sie sich noch heute an!

Weiterlesen

Abrechnung nach Microsoft 365-Lizenzen: Hornetsecurity optimiert Lizenzmodell von 365 Total Backup

30. März 2022 In: Backup & Storage

Unser Backup-, Compliance- und Sicherheitsspezialist Hornetsecurity gestaltet das Lizenzmodell zu 365 Total Backup noch einfacher. Alle Entitäten innerhalb des gesamten Microsoft-Tenants, denen eine solche Microsoft 365-Lizenz zugewiesen ist, die Funktionen für Exchange, Teams, SharePoint oder OneDrive gewährt, unterliegen unabhängig von ihrer aktiven Nutzung der 365 Total Backup-Lizenzierung.

Zukünftig werden also nur noch zugewiesene Microsoft 365-Lizenzen abgerechnet, die Exchange, OneDrive, SharePoint oder Teams besitzen. Backups von gelöschten Objekten wiederum lassen sich nun kostenfrei aufbewahren. Die Änderungen sind ab sofort gültig, sodass Sie als aktiver Partner umgehend davon profitieren. Ab April kommt zudem eine überarbeitete Produktabrechnungsübersicht, eine praktische und leicht zu lesende Zusammenfassung der anstehenden Abrechnungen und eine detaillierte Aufschlüsselung der Benutzer, die im ausgewählten Zeitraum abrechenbar sind.

Weiterlesen

Webinar von Hornetsecurity und Microsoft: „Wie Azure Stack HCI Veränderungen in Ihrem Rechenzentrum erzwingt“

10. März 2022 In: Veranstaltungen und Events

Unser Hersteller Hornetsecurity bietet Ihnen im exklusiven Webinar am 23.03.2022 die Möglichkeit, zu erfahren, wie sich Azure Stack HCI – Microsofts hybride Cloud-Lösung für On-Premises – auf Ihre Cloud-Strategie auswirkt. Denn: Während Microsoft einen Grossteil seiner IT-Infrastrukturen in die Cloud verlegt, ziehen viele Systemadministratoren aus unterschiedlichsten Gründen noch nicht mit.

Die Referenten Andy Syrewicze, MVP bei Microsoft, und Azure Stack HCI-Experte Carsten Rachfahl geben Ihnen daher im Webinar einen kompakten Überblick über die Vorteile der Lösung und zeigen auf, wie Sie diese in Ihre Systeme integrieren.

Weiterlesen

Neue Aktion: bis zu 25 % Rabatt für ESET PROTECT-Neukunden

1. März 2022 In: Aktionen und Promotions, Security

Unser Security-Experte ESET bietet Ihnen ab sofort eine attraktive Aktion für die ESET PROTECT-Bundles Advanced und Complete. Mit diesen Lösungen profitieren Ihre Kunden neben Endpoint- und Ransomware-Schutz von vielen weiteren Features wie Verschlüsselung sowie einem weitaus höheren Sicherheitsniveau für Microsoft 365.

Alle Details im Überblick:

  • 20 % Rabatt auf die ESET PROTECT Advanced-Bundles (nicht für On-Premises-Varianten)
  • 25 % Rabatt auf die ESET PROTECT Complete-Bundles (nicht für On-Premises-Varianten)
  • Aktionszeitraum: ab sofort bis 30. Juni 2022

Alle Details finden Sie auch hier.

Tipp: All Ihre Bestandskunden können sich die ESET-Preis-Vorteile für die PROTECT-Bundles noch bis zum 31. März 2022 sichern. Eine ausführliche Übersicht zu den Upgrade-Optionen und Promotion-Konditionen finden Sie hier.

Sie kennen ESET noch nicht?

Erfahren Sie mehr über die Lösungen des europäischen Security-Experten: Besuchen Sie unser Webinar und erhalten Sie einen Überblick über die Vorteile der ESET-Lösungen. Überzeugen Sie sich außerdem mit kostenfreien Testversionen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch gerne persönlich weiter: telefonisch unter +41 (0)55 552 27 92 oder per E-Mail.


Neu: SecurityGateway 8.5.0 mit erweiterten Sicherheitsfunktionen

16. Februar 2022 In: Messaging, Security

Unser Hersteller MDaemon Technologies hat Version 8.5.0 seiner E-Mail-Firewall SecurityGateway veröffentlicht, die Ihre Kommunikation zuverlässig vor Gefahren wie Phishing, Spoofing, Spam oder Viren schützt. Damit profitieren Sie von einer noch höheren E-Mail-Sicherheit.

Die Neuerungen im Überblick:

  • Webportal für sichere Nachrichtenübermittlung: SecurityGateway kann E-Mails mit sensiblen Inhalten (z.B. Kreditkarteninformationen) ab sofort auf dem Server ablegen und dem Empfänger über ein sicheres Webportal zur Verfügung stellen.
  • Microsoft 365-Integration: Mit der App lassen sich E-Mails nun auch aus Outlook heraus als Spam bzw. normale Nachricht markieren, was die Treffsicherheit des Filters noch einmal deutlich erhöht.
  • Automatisches Passwort-Feedback: Der Benutzer erhält bei der Eingabe seines Passworts mit der neuen Version ein direktes Feedback, ob dies den Anforderungen hinsichtlich Komplexität und Sicherheit genügt.
  • Benutzerbasiertes E-Mail-Routing: Mit dieser Funktion lässt sich für jeden Benutzer individuell festlegen, ob das Postfach auf dem lokalen Server, einem externen Server oder in der Cloud gespeichert werden soll. Damit ist SecurityGateway auch in hybriden Umgebungen einsetzbar.
  • Performance-Counter: Anhand vordefinierter Messwerte (z.B. Anzahl der aktiven Verbindungen, Nachrichten in Warteschlangen oder Betriebszeit) lässt sich die Leistung von SecurityGateway in Echtzeit überprüfen.

Sichern Sie sich noch heute Ihre kostenfreie Testversion von SecurityGateway!

Weiterlesen

Technische Live-Demo: N-able Backup – eine Datensicherungslösung für alle Fälle

9. Februar 2022 In: Backup & Storage

Mehrere Backup-Lösungen parallel verwalten und sich um den entsprechenden Speicherplatz kümmern – ein erheblicher und vor allem unnötiger Zeitfresser. N-able Backup schafft Abhilfe: Sichern Sie physikalische Server, virtuelle Maschinen, Workstations oder Microsoft 365-Konten über eine zentrale Konsole. Der nötige Cloud-Speicherplatz ist bereits in der Lösung enthalten.

In unserer technischen Live-Demo am 17.03. um 14.30 Uhr zeigen Ihnen unsere Kollegen Karina Tremmel und Simon Quillmann Schritt für Schritt, wie Sie

  • N-able Backup schnell und einfach einrichten,
  • die technischen Funktionen optimal nutzen und
  • Kunden über das mandantenfähige Dashboard verwalten.

Melden Sie sich noch heute zur Live-Demo an: jetzt kostenfrei registrieren!

Weiterlesen

Weshalb Sie Ihre E-Mails auch in der Cloud sichern müssen

8. Februar 2022 In: Messaging

Flexible Skalierung, geringe Investitionen: Die Cloud ist aus dem heutigen Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Doch Unternehmen, die ihre Daten und E-Mails zu Microsoft 365 & Co. umziehen, bleiben weiterhin für deren Sicherung verantwortlich. Wir zeigen, wie Sie mit MailStore Server der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für E-Mails nachkommen und sich so vor entsprechenden Datenverlusten schützen.

Daten in der Cloud sind nicht automatisch sicher. Cyberangriffe sowie Feuer- oder Wasserschäden können dazu führen, dass das Unternehmen nicht mehr auf Dokumente und E-Mails zugreifen kann oder diese im schlimmsten Fall sogar ganz verliert. Das Brisante hierbei: Viele Public Cloud-Anbieter, etwa Microsoft 365, fahren das sogenannte Shared Responsibility Model, nach dem die Verantwortung für die Sicherung von Daten beim Nutzer verbleibt.

Weiterlesen