Ebertlang Ebertlang

MailStore 22.1 ist da: automatisches Admin-Feedback bei Status-Reports

23. März 2022 In: Messaging

Unser deutscher Hersteller MailStore hat Version 22.1 seiner E-Mail-Archivierungslösung veröffentlicht. Der Release folgt dem neuen Versionierungsschema, nimmt Administratoren noch einmal deutlich Arbeit ab und enthält weiter verbesserte Compliance- sowie Sicherheitsfunktionen.

In der neuen Version lässt sich aus der Betreffzeile des Status-Reports nun automatisch ablesen, ob das Eingreifen eines Admins nötig ist. Hierdurch sehen IT-Administratoren bereits auf einen Blick und ohne Öffnen der E-Mail, ob Handlungsbedarf besteht und gewinnen so kostbare zeitliche Ressourcen. Zudem muss der Client nach dem Einspielen einer neuen Lizenz nicht mehr neu gestartet werden.

Weiterlesen

Neu: SecurityGateway 8.5.0 mit erweiterten Sicherheitsfunktionen

16. Februar 2022 In: Messaging, Security

Unser Hersteller MDaemon Technologies hat Version 8.5.0 seiner E-Mail-Firewall SecurityGateway veröffentlicht, die Ihre Kommunikation zuverlässig vor Gefahren wie Phishing, Spoofing, Spam oder Viren schützt. Damit profitieren Sie von einer noch höheren E-Mail-Sicherheit.

Die Neuerungen im Überblick:

  • Webportal für sichere Nachrichtenübermittlung: SecurityGateway kann E-Mails mit sensiblen Inhalten (z.B. Kreditkarteninformationen) ab sofort auf dem Server ablegen und dem Empfänger über ein sicheres Webportal zur Verfügung stellen.
  • Microsoft 365-Integration: Mit der App lassen sich E-Mails nun auch aus Outlook heraus als Spam bzw. normale Nachricht markieren, was die Treffsicherheit des Filters noch einmal deutlich erhöht.
  • Automatisches Passwort-Feedback: Der Benutzer erhält bei der Eingabe seines Passworts mit der neuen Version ein direktes Feedback, ob dies den Anforderungen hinsichtlich Komplexität und Sicherheit genügt.
  • Benutzerbasiertes E-Mail-Routing: Mit dieser Funktion lässt sich für jeden Benutzer individuell festlegen, ob das Postfach auf dem lokalen Server, einem externen Server oder in der Cloud gespeichert werden soll. Damit ist SecurityGateway auch in hybriden Umgebungen einsetzbar.
  • Performance-Counter: Anhand vordefinierter Messwerte (z.B. Anzahl der aktiven Verbindungen, Nachrichten in Warteschlangen oder Betriebszeit) lässt sich die Leistung von SecurityGateway in Echtzeit überprüfen.

Sichern Sie sich noch heute Ihre kostenfreie Testversion von SecurityGateway!

Weiterlesen

NEU: SEP sesam Jaglion (v5.0) – noch mehr Funktionen für wachsende IT-Umgebungen

1. Februar 2022 In: Backup & Storage

Unser Backup-Spezialist SEP hat mit „Jaglion“ (v5.0) eine neue Version seiner Datensicherungslösung SEP sesam veröffentlicht. Jaglion beinhaltet unter anderem eine noch einfachere Bedienfreundlichkeit sowie mehr Performance und Sicherheit.

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick:

  • Noch mehr Hypervisoren: Unterstützung für Nutanix Acropolis Hypervisor (AHV), um auch Kunden mit sehr heterogenen Umgebungen eine flexible Lösung anbieten zu können
  • Direct-to-S3-Funktion: Backup-Sicherung zu S3-Cloudspeicherzielen (wie EL storage) ohne lokales Backup – so können Sie die 3-2-1-Regel zu günstigsten Konditionen für Ihre Kunden umsetzen
  • Web-Restore-Assistent: Unterstützung neuer Aufgabentypen (Nutanix AHV, MS SQL, HCL Domino, Micro Focus, GroupWise, OLVM, IMAP etc.) und zusätzlicher Restore-Optionen für einen noch schnelleren und übersichtlicheren Restore
  • VMware Sandbox Restore mit dem Restore-Assistenten: noch mehr Funktionalität und eine erweiterte Benutzerfreundlichkeit hinsichtlich der Wiederherstellungsoptionen, womit Sie für sichere, isolierte VM-Wiederherstellungen zur Problembehebung oder Verifikation von Sicherungen sorgen

Die ausführlichen Release Notes finde Sie hier.

Mehr über SEP sesam erfahren

Backup, Restore und Disaster-Recovery in einem: Das bietet Ihnen die Datensicherungslösung SEP sesam. Lernen Sie die Vorteile der Software im Detail kennen und besuchen Sie unser unverbindliches Webinar. Gerne stellen wir Ihnen auch eine kostenfreie Testversion aus, damit Sie sich direkt selbst von der Lösung überzeugen können. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit per E-Mail oder unter +41 (0)55 552 27 00 zur Verfügung.