Ebertlang Ebertlang

10 Jahre: Unsere Kollegin Karina Tremmel feiert Jubiläum

20. Mai 2022 In: Arbeiten bei EBERTLANG, Hinter den Kulissen

Wir feiern mit unserer Kollegin Karina Tremmel – und zwar ihre erste Dekade bei EBERTLANG! Denn: Schon seit zehn Jahren ist sie Teil unseres Vertriebsteams und nicht mehr wegzudenken.  

Im Dezember 2011 startete sie als Product Manager und unterstützt heute als Senior Sales Consultant unser Service Automation-Team, das auf Automatisierung und Managed Services spezialisiert ist. Dort betreut sie unter anderem die Lösungen unserer Hersteller N-able, ConnectWise, HaloPSA und AppTec. 

Liebe Karina, auch an dieser Stelle gratulieren wir Dir nochmal zu “10 Jahren EBERTLANG” und freuen uns auf Deine nächste Dekade! 😉 


5 Gründe, warum jedes Unternehmen ein eigenes Bienenvolk haben sollte

20. Mai 2022 In: Hinter den Kulissen

Wir bei EBERTLANG lieben Bienen – schon seit 2016 leben 50’000 buntgestreifte Kolleginnen auf unserem Firmengelände in Deutschland und tragen einen grossen Teil dazu bei, dass unsere Natur so farbenfroh und unsere Ernährung so vielfältig ist. Passend zum heutigen Weltbienentag haben wir 5 Gründe für Sie, warum auch Ihr Unternehmen ein eigenes Bienenvolk haben sollte!

Unsere Bienen und unser EL-Blütenhonig.

1. Der eigene Honig ist ein ganz besonderes Präsent für Mitarbeiter und Kunden.

Zweimal im Jahr beliefert unser Imker unsere deutschen Kollegen mit dem leckeren EBERTLANG-Honig, den sowohl die Belegschaft als auch die Besucher als Geschenk sehr zu schätzen wissen.

Wichtig hierbei für die Bienen: Es wird nur knapp ein Viertel des produzierten Honigs entnommen, den Rest brauchen die Bienen als Nahrung.

Weiterlesen

Schwachstelle Mensch: CEO-Frauds mit Hornetsecurity verhindern

19. Mai 2022 In: Security

2.4 Milliarden US-Dollar erbeuteten Cyber-Kriminelle im Jahr 2021 mit CEO-Fraud-Angriffen. Diese Art der Cyber-Kriminalität verbucht damit die höchsten Kosten für betroffene Unternehmen, obwohl sie insgesamt nur auf Platz neun der gemeldeten Cybercrime-Delikte steht. Ahnungslose Angestellte werden durch gefälschte E-Mails ihrer Vorgesetzten davon überzeugt, Überweisungen zu tätigen oder interne Daten herauszugeben. Eine umfangreiche Vorsorge mit den Produkten von Hornetsecurity schafft hierbei Abhilfe.

Folgende Situation: Ein Angestellter bekommt eine der oben genannten Nachrichten mit der Bitte um eine Überweisung. Die Zugangsdaten zum E-Mail-Konto des Vorgesetzten wurden dabei beispielsweise vorab über eine Phishing-Attacke ergattert oder es handelt sich um eine gut getarnte Fake-Adresse. Viele Mitarbeiter reagieren daraufhin sofort, da sie sich von der vermeintlichen Wichtigkeit geschmeichelt, aber zugleich unter Druck gesetzt fühlen. Daher braucht es sowohl eine Sensibilisierung der Mitarbeiter für die Thematik als auch Technologien, die umgehend reagieren und E-Mails abfangen, bevor überhaupt eine kritische Situation entsteht.

Weiterlesen

Doppelt abgesichert: Kickoff-Event mit Hornetsecurity im Pilatus Seilpark

18. Mai 2022 In: Security, Veranstaltungen und Events

Wir lassen Sie nicht hängen: Beim Kickoff-Event am 14.06. auf dem Pilatus – dem Hausberg der Luzerner – können Sie die E-Mail-Cloud-Security-, Compliance- und Backup-Lösungen unseres deutschen Herstellers Hornetsecurity im einmaligen Rahmen kennenlernen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen präsentieren der Hersteller und wir Ihnen die Vorteile einer Sicherheitsstrategie mit Hornetsecurity. Anschliessend erleben Sie die Wichtigkeit einer zuverlässigen Sicherung hautnah – gemeinsam mit Ihren Fachhandelskollegen im Pilatus Seilpark.

Seien Sie bei diesem einzigartigen Event dabei!

Limitierte Plätze

Die Teilnahme ist für Sie vollkommen kostenlos, lediglich um An- und Abreise müssen Sie sich selbst kümmern. Da es nur eine limitierte Anzahl an Plätzen gibt, losen wir die Teilnehmer aus, falls mehr Anmeldungen als verfügbare Plätze eingehen. Wir bitten um Verständnis, dass sich nur ein Teilnehmer je Unternehmen anmelden kann.

Melden Sie sich jetzt direkt an!

Mehr zu Hornetsecurity

Lernen Sie die Lösungen des Security- und Backup-Experten aus Deutschland in unserem kostenfreien Webinar vorab kennen. Überzeugen Sie sich ausserdem direkt selbst und fordern Sie eine Testversion an. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne telefonisch unter +41 (0)55 552 27 92 sowie per E-Mail zur Verfügung.


MDaemon Email Server v22: Schutz vor neuen Malware-Bedrohungen sowie TLS 1.3-Unterstützung

18. Mai 2022 In: Messaging

Version 22 des MDaemon Email Server ist da! Die beliebte Exchange-Alternative bietet ab sofort einen noch besseren Schutz vor Malware mithilfe des Cyren Threat Lookup-Services, Benachrichtigungen über E-Mails in der Warteschlange mit einer schnellen Bearbeitungsfunktion und die Unterstützung des Sicherheitsprotokolls TLS 1.3.

Die neuen Funktionen auf einen Blick:

  • Malware-Schutz: MDaemon AntiVirus, das Security-Add-on für den MDaemon Email Server, wurde um den Cyren Threat Lookup-Service erweitert. Entdeckt das Tool eine verdächtige Datei, die bisher nicht als Malware klassifiziert wurde, wird eine Integritätsprüfung anhand eines Datei-Hashes durchgeführt. Dafür findet ein Abgleich mit dem Cyren Threat Lookup-Service statt, der weltweit täglich über 300 Millionen unbekannte Bedrohungen zuverlässig erkennt und blockiert. Bei sich ständig verändernden Cyberattacken ein essentiell wichtiger Zusatzschutz.
  • Warteschlangen-Freigabe: Um den Prozess der Freigabe von Nachrichten in Störungs- und Quarantäne-Warteschlangen noch einfacher zu machen, werden Sie nun via E-Mail benachrichtigt und können Mitteilungen ganz einfach via Link freigegeben, erneut in die Verarbeitung schicken oder löschen.
  • TLS 1.3: Ab sofort wird das neueste Sicherheitsprotokoll TLS 1.3 zur Verschlüsselung der Kommunikationskanäle unter den aktuellen Windows-Versionen unterstützt.

Alle Neuerungen finden Sie zusammengefasst in den Release Notes des Herstellers.

Weiterlesen

“Grüezi, mir sind d EBERTLANG Swiss AG”: die Schweizer EL-Kollegen im Video

17. Mai 2022 In: Hinter den Kulissen

Wir möchten uns Ihnen gerne persönlich im Video vorstellen: Neben Fabian Elser als Managing Director sind Sales Engineer Daniel Löhrer und Channel Sales Manager Rico Malnati Ihre regionalen Ansprechpartner in der Schweiz und betreuen Sie vollumfänglich zu den EBERTLANG-Lösungen und -Services. 

“Grüezi, mir sind d EBERTLANG Swiss AG”: die Schweizer EL-Kollegen stellen sich im Video vor

In unserem neuen Video lernen Sie sowohl uns als auch die EBERTLANG Swiss AG im Detail kennen – standesgemäss natürlich auf “Schwiizerdütsch”! 

Die EBERTLANG Swiss AG bietet Schweizer IT-Dienstleistern unter anderem folgende Vorteile:  

  • Rechnungen und Abrechnungen werden in Franken ausgestellt 
  • Erfahrene Kollegen mit langjährigem Distributions- und Systemhaus-Background 
  • Eigenes Partnerportal mit integriertem Online-Shop, der Ihnen individuelle Zahlungsmöglichkeiten und -konditionen (14 Tage Zahlungsziel, Zahlung per Rechnung und Überweisung) bietet

Sie haben Fragen an uns? Kontaktieren Sie uns gerne unter +41 (0)55 552 27 00 oder via E-Mail. 


Digitaler Altaro Partner Dialog 2022 – seien Sie dabei!

17. Mai 2022 In: Backup & Storage, Veranstaltungen und Events

Wir laden Sie zum digitalen Altaro Partner Dialog am 25. Mai um 10 Uhr ein! Erfahren Sie alles zu den Entwicklungen und Neuheiten, die der Backup-Hersteller Altaro noch für dieses Jahr geplant hat. Melden Sie sich kostenfrei an 

Folgende Themen und Inhalte erwarten Sie:  

  • Ausblick und Produkt-Roadmap 2022 
  • Neue Lizenzierungen der Services 
  • Vorstellung neuer Produkte 
  • Events und Schulungen 2022 
  • Vorstellung vertriebliche Ansprechpartner 

Eine Anmeldung ist direkt beim Hersteller möglich: jetzt registrieren 

Mehr zu Altaro

Sie kennen Altaro, Teil des deutschen Unternehmens Hornetsecurity, noch nicht? Besuchen Sie unser Webinar und sichern Sie sich kostenfreie Testversionen, um sich selbst von den leistungsstarken Produkten aus den Bereichen VM-, Microsoft 365- und Endpoint-Backup zu überzeugen. Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +41 (0)55 552 27 90 oder via E-Mail zur Verfügung.  


Technische Live-Demo: Erhöhte Kundensicherheit mit automatisiertem Patch-Management

16. Mai 2022 In: Service Automation

Nicht gepatchte Clients sind eines der häufigsten Einfallstore für Schadsoftware und somit ein grosses Risiko für Ihre Kundensysteme. Das Patch-Management der RMM-Lösung ConnectWise Automate hilft Ihnen dabei, dass solche Sicherheitslücken gar nicht erst entstehen.

Unser Kollege Daniel von Verschuer zeigt Ihnen dazu in unserer technischen Live-Demo “Erhöhte Kundensicherheit mit automatisiertem Patch-Management” am 23.06. um 10:30 Uhr unter anderem die

  • effiziente Nutzung des Patch-Managers,
  • die Einrichtung von Patch-Richtlinien und
  • den erfolgreichen Rollout von System- und Drittanbieter-Updates.

Schützen Sie Ihre Kunden und melden Sie sich jetzt zur technischen Live-Demo an!

Weiterlesen

ESET-Stammtische in Bern und Zürich

16. Mai 2022 In: Security, Veranstaltungen und Events

Wir laden Sie nach Bern und Zürich ein: Tauschen Sie sich in lockerer Atmosphäre mit anderen IT-Experten über aktuelle Security-Themen aus und lernen Sie dabei ESET, einen der führenden europäischen Hersteller für IT-Sicherheitslösungen, kennen!

ESET-Stammtische

Es erwartet Sie ein lockerer Austausch mit Apéro vorweg, leckerem Nachtessen und Getränken. Selbstverständlich sind Sie an dem Abend eingeladen und unser Gast.

Die Termine im Überblick:

Neben Kollegen der EBERTLANG Swiss AG wird zudem Rainer Schwegler, Manager Territory Switzerland beim europäischen Security-Hersteller ESET, dabei sein, der gerne auch Ihre Fragen zum aktuellen Produkt-Portfolio beantwortet.

Die Plätze sind begrenzt – schnell sein lohnt sich also! Sollten mehr Anmeldungen als verfügbare Plätze eingehen, entscheidet das Los. Hier gelangen Sie zur Registrierung.

Weiterlesen

Technische Live-Demo: So sorgen Sie mit Hornetsecurity für umfassende Microsoft 365-Sicherheit

11. Mai 2022 In: Security

Wussten Sie’s? Daten und E-Mails in Microsoft 365 sind nicht automatisch sicher, da Microsoft keine native Option zur Datensicherung bietet und nur bereits bekannte Gefahren abwehrt. Der Einsatz externer Backup-Lösungen und Spam-Filter ist daher unabdingbar.

In unserer technischen Live-Demo am 21.06. um 14:30 Uhr zeigt Ihnen unser Support-Kollege Yannick Jahn gemeinsam mit Tassilo Totzeck von Hornetsecurity, wie Sie mit 365 Total Protection Enterprise Backup

  • die Postfächer Ihrer Kunden in Echtzeit überwachen und so vor Spam und Malware schützen,
  • automatisierte Backups für Exchange, OneDrive, SharePoint sowie Teams einrichten und damit
  • für maximale Sicherheit im Microsoft 365-Umfeld sorgen.

Schützen Sie Ihre Kunden und melden Sie sich jetzt zur Live-Demo an!

Weiterlesen